Es gelingt nicht ohnehin, meine Damen
und Herren, völlig sauber zu denken.

(Wilfried Heidt nach Ernst Bloch)

Neoliberalismus

Veranstaltungshinweis: "Sind Neoliberalismus und Demokratie vereinbar?"

Neoliberalismus und DemokratieMontag, 11. Juni 2007, 19h30 Uhr
SPÖ-Mariahilf
Otto Bauer-Gasse 9/3
1060 Wien

"SIND NEOLIBERALISMUS UND DEMOKRATIE VEREINBAR?"
Eine Veranstaltung der Initiativsektion Mariahilf - eine Themensektion der SPÖ-Mariahilf

Nicht nur aus sozial-, finanz- oder wirtschaftspolitischer, sondern vor allem aus demokratiepolitischer Perspektive sind Dogmen wie "Mehr Privat - weniger Staat" problematisch und diskussionswürdig. LAbg. GR Peko Baxant und die "Initiativsektion Mariahilf" laden zur Diskussion.

Es diskutieren:
NR-Abg. Mag. Andreas Schieder, Internationaler Sekretär der SPÖ - www.schieder.spoe.at
Mag. Christian Felber, freier Publizist und Mitbegründer von attac-austria - www.christian-felber.at
Gerhard Schuster, Mitbegründer der IG-EuroVision sowie der Initiative Zivilgesellschaft - www.ig-eurovision.net

Moderation:
LAbg. Peko Baxant -www.wien.gv.at